15
M
Noch ein Tipp zum Sparen für junge Familien
15.03.2013 10:18

Nach der Veröffentlichung meiner Spartipps für Familien vor ziemlich genau einem Monat, erhielt ich sehr viel positives Feedback von den zwar noch nicht zahlreichen, dafür aber sehr engagierten Leser meines Blogs. Dies habe ich zum Anlass genommen, erneut einen Artikel zu diesem Thema zu veröffentlichen und euch eine weitere tolle Möglichkeit aufzuzeigen, wie ihr bares Geld sparen könnt.

Um was geht es? Heute widme ich mich dem Thema Schnäppchen im Internet. Mir ist nämlich aufgefallen, dass zwar jeder zu wissen scheint, DASS man im Internet Geld sparen kann, wenige aber über das WIE Bescheid wissen. Darum will ich euch in diesem Artikel Schritt für Schritt erklären, wie ich beim Einkaufen im Netz regelmäßig bares Geld spare. Egal ob ich Dinge für meine Kinder, meinen Mann oder mich selbst kaufe.

Mein erster Anhaltspunkt auf der Suche nach einem passenden Online Deal sind zumeist Schnäppchenblogs und oder auch Plattformen für B-Ware wie etwa Amazon Warehouse Deals. Zusätzlich dazu starte ich meistens noch eine Google Suche, nach dem Produkt (oder einer Produktart), das ich kaufen möchte und komme dadurch auf diverse Preisvergleichsseiten.

Nun gilt es, sich einen Überblick zu verschaffen. Wo ist das Produkt am günstigsten zu bekommen? Ist der Kauf an bestimmte Bedingungen geknüpft (bei B-Ware beispielsweise eine kürzere Garantie) und lohnt sich der Kauf für mich trotzdem? Meistens nehme ich mir kurz Zeit, alle in Frage kommenden Produkte und Bezugsquellen auf ein Blatt Papier zu zeichnen mit den wichtigsten Daten. Dadurch wird es in der Regel sehr schnell ersichtlich, wo man den besten Deal bekommt.

Gar nicht so schwer also, wie ihr seht! Also nur Mut und probiert das ganze mal aus. Und lasst mich wissen wie es läuft!

Kommentare


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!